Das etwas andere Internetcafé im Seniorenclub Dümpten

Die SchülerInnen wissen es: Im World Wide Web geht fast alles. Es können Informationen und Auskünfte besorgt werden ... Für viele SeniorInnen tut sich da eine neue Welt auf. Aber die Senioren haben erkannt, dass man am Ball bleiben und lebenslang lernen muss. Die SchülerInnen sind mit dem Internet aufgewachsen, Senior-Innen sind seltener in ihrem Berufsleben mit den neuen Techniken in
Berührung gekommen. Was liegt also näher, als dass beide Gruppen sich zusammen auf den Weg Richtung Internet machen.

Die „Schule am Hexbachtal“ in Mülheim-Dümpten bietet ihren Schülern dazu im IT-Bereich an, mit den SeniorInnen im hiesigen Seniorenclub gemeinsam dieses Projekt zu starten. In diesem Wahlpflichtfach bekommen dann die Schüler sogar Noten. Ein besonderer Anreiz für die Schüler, die vom Fachlehrer benannt werden und sowohl fachlich als auch persönlich für den Umgang mit SeniorInnen besonders geeignet sind. Die SeniorInnen kommen mit ihren Fragen ins Internetcafé und die Schüler recherchieren.

Wer weiß, was die Schüler dabei noch von den SeniorInnen lernen können!
Ein äußerst spannendes Projekt!