LiNA - Leben in Nachbarschaft - alternativ

Selbstbestimmt und eigenverantwortlich wollen wir auch im Alter in einer Hausgemeinschaft leben. Gegenseitige Inspiration, Unterstützung, Hilfe, Trost und Zuspruch soll der Vereinsamung im Alter entgegenwirken. 
Die Philosophie der Netzwerke Broich und Saarn soll in unserem Wohnprojekt konkret gelebt werden:

Ich für mich

— Eigenverantwortung, eigenes Engagement, Selbstachtung

Ich mit anderen für mich

— Gemeinschaftliches Engagement, Mitverantwortung

Ich mit anderen für andere

— Gesellschaftliche Verantwortung

Andere mit anderen für mich

— Soziale Vorsorge

Durch gemeinsame Aktivitäten und gegenseitige Unterstützung streben wir ein Gemeinschaftsleben an, das über ein unverbindliches Zusammenleben hinausgeht, aber auch genügend Raum für Individualität lässt. 
Leben im Quartier bedeutet für uns, über den eigenen Tellerrand hinauszuschauen, sich als Teil des größeren sozialen Lebens im Stadtteil zu begreifen und mitzuwirken.