KIM - Kultur in Mülheim

KIM bietet jungen Künstlern eine Bühne

Das KIM-Projekt wurde von den EFI-Teilnehmern Renate Beckmann und Marlies Schröder im Jahre 2011 ins Leben gerufen. Mit dabei war der Musikstudent Anton Georg Gölle. Von Anfang an erfuhr das Team Unterstützung durch das CBE Mülheim. Hinsichtlich der  Zusammensetzung des Teams hat es verschiedene Änderungen gegeben, zur Zeit sind die obigen 6 Teammitglieder für KIM ehrenamtlich tätig.

Die Auftaktveranstaltung fand im April 2011 statt, seitdem ist an jedem ersten Donnertag im Monat  „KIM-Tag – Kultur In Mülheim“, außer im Ferienmonat August und ggf.  an besonderen Feiertagen. Diese KIM-Abende finden statt in  Rick´s Café im Medienhaus, mitten in der Fußgängerzone unserer Stadt.

KIM gibt jungen Künstlern, vorwiegend Musikern, eine Chance, vor einem interessierten Publikum öffentlich aufzutreten. Die Zuhörer kommen dabei in den Genuss eines gut zusammengestellten, lebendigen Konzertes, bei dem  klassische Musik  in Caféhausatmosphäre den Reiz darstellt. Das KIM-Team ist bemüht, die Abende abwechslungsreich zu gestalten. Neben klassischer Musik werden auch Gospel, Folk sowie Popmusik geboten. Auch andere Formen der Unterhaltung wie z.B. Lesungen oder auch Pantomime finden ein reges Echo.
Die Titel der Veranstaltungen orientieren sich oft jahreszeitlich:„Heiter und beschwingt in den Spätsommer“,“ Goldener Oktober“, „Festlicher Jahresausklang“.

Durch die Presse, über Plakate und Handzettel wird auf die KIM-Veranstaltungen hingewiesen. Sie beginnen jeweils um 18.00 Uhr, eingeladen sind Jung und Alt. Der Eintritt ist frei; um eine Spende wird gebeten mit dem Hinweis auf Anerkennungsbeträge für die jungen Künstler und für die Kosten, die durch die Werbung (Flyer, Plakate) entstehen.

Aus der Erfahrung heraus kann das KIM-Team mit Stolz sagen:Wer einmal die Veranstaltung KIM besucht hat, kommt gern wieder!


Kontakt: kim2011@web.de

 

Junge Musiker/Innen, die ihr Können auf einer KIM-Veranstaltung zeigen möchten,  wenden sich bitte an: 

Marlies Schröder, Tel.: 0208-390693
mh.schroeder@arcor.de
 
Irmgard Firla, Tel.: 0208-483073
irmgard.firla@gmx.de
 
Doris Schmidt-Enzmann, Tel.: 0208-53261
Handy 0179-1135009
D_semh@yahoo.de
 
Stephan Glagovsek-Adam
stephan.glagovsek-adam@t-online.de