Kultur im Alter:

Dümpten im Koffer

Skeptiker mögen nach dem Lesen des Titels fragen, ob es denn möglich sei,  um den ganzen Stadtteil Dümpten einen riesigen Koffer zu bauen. Andere werden das Gegenteil vermuten und fragen, wie es gelingen könnte, den Stadtteil in einem Koffer unterzubringen ... (mehr)

Jetzt weiß ich es auch

Aus der Not eine Tugend machen. Karin Medenblik-Bruck hat eine blinde Mutter. Wie wäre es, eine Broschüre für Blinde zu erstellen? Gesagt, getan, das Werk wurde geschaffen. ... (mehr)

 

LINA - Leben in Nachbarschaft

Selbstbestimmt waren wir in unserem ganzen Leben. Selbstbestimmt und eigenverantwortlich in einer Hausgemeinschaft wollen wir auch im Alter leben. ... (mehr)

 

K.i.K. - Kultur im Koffer

Wenn man auf fremde Hilfe angewiesen ist, gibt es alle möglichen Einrichtungen, die einem etwas nach Hause bringen: Essen auf Rädern, Besuchsdienst, Friseur, Pflegedienst, der Einkauf. - Und die Kultur? (mehr)

*

Kultur und Bildung:

 

KIM - Kultur in Mülheim

„An jedem ersten Donnerstag im Monat ist KIM-Tag“ – unter diesem Motto
füllt sich seit April 2011 mitten in der Fußgängerzone von Mülheim an der 
Ruhr Rick‘s Café ... (mehr)

 

„100 Geschichten aus dem Königreich Dümpten“ - Buchvorstellung 

Seit dem 1. April 1910 gehört der Stadtteil Dümpten zur Stadt Mülheim an der Ruhr. Dieses Jubiläum im Jahr 2010 zu würdigen, das war die Idee von Karin Medenblik-Bruck. Sie nahm Kontakt zu 100 Bürgern auf, die irgendwie mit dem Stadtteil verbunden sind, um das Buch “100 Geschichten aus dem Königreich Dümpten” auf den Weg zu bringen. ... (mehr)

 

Malstübchen

Warum malen Kinder viele Bilder - Erwachsene aber nicht? Bewundern Sie auch die Spontaneität der Kinder dabei und haben selber den Zugang irgendwie verloren? ... (mehr)

 

Mario & Nette

“Das Figurenspiel ist ein Medium, das den, der sich darauf einlässt, für immer festhält. Alle Puppenspieler, die ich kennen gelernt habe, sind voller spielerischer Freude am Werk. ... (mehr)

 

Schatz am Wörtersee

Dümptener Seniorenclub sammelt alt (-ehrwürdig)e Wörter, die drohen, in Vergessenheit zu geraten ... (mehr)

ZeitZeugenBörse

Jede Zeit wird nur durch die Menschen interessant. Jedes Leben ist es Wert, in der festgehaltenen Erinnerung aufgehoben zu sein. Eine Zeitzeugenbörse schafft eine Öffentlichkeit für persönliche Erinnerungen. ... (mehr)